Telefonische ExpertenberatungFestpreisangebot inkl. EnergiekostenvergleichInternationale Markenhersteller

Aufdach PV-Anlage konfigurieren
und Angebot erhalten

Schnell, unkompliziert, kostenlos.

Die Montagevariante für alle Schrägdächer

Bei Ein- oder Zweifamilienhäusern mit schräger Dachfläche, ist meist die “Aufdach-Montage” die beste Wahl. Alternativ ist natürlich immer auch eine Indachlösung möglich. Dies ist bei Neubauten oder sanierten Dachflächen jedoch nicht sinnvoll, da hier eine vorhandene und intakte Dachbedeckung unnötig durch das Indach-Montagesystem ersetzt werden müsste. Bei intakten Dächern ist die Aufdachmontage daher die einfachste und günstigste Wahl.

Doppelter Schutz für Ihr Dach

Ein Vorteil der Aufdach-Installation ist, dass das Dach zweifach geschützt ist. Zum einen durch die vorhandene Dachbedeckung, zum anderen durch die Photovoltaikmodule, die zusätzlich Regen und Schnee abhalten.

Diese Voraussetzungen sollte Ihr Dach erfüllen:

  • Flächenbedarf: mindestens 20 m² (entspricht ca. 3 kWp Nennleistung)
  • Dachneigung: 20° bis 60°
  • Dacheindeckung: fast alle Dacheindeckungen z.B. Ziegel, Schiefer, Blech
  • Zustand des Daches: Neubau oder Dach ohne Sanierungsbedarf

Lohnt sich die Installation auch, wenn mein Dach nicht nach Süden ausgerichtet ist?

Zwar ist die Südausrichtung nach wie vor die optimale Ausrichtung für eine Photovoltaikanlage, ist ihr Dach jedoch in eine andere Himmelsrichtung ausgerichtet, muss das nicht heißen, dass eine Installation nicht lohnenswert ist. Abweichungen von der optimalen Ausrichtung verursachen, anders als oft gedacht, nur geringfügige Ertragseinbußen. So sind Ost-West-Anlagen mit nur 90-95% des möglichen Ertrags sogar häufig die bessere Wahl, da der Solarstrom hier gleichmäßiger über den Tag verteilt erzeugt wird und so besser genutzt werden kann.

Unsicher, ob Ihr Dach geeignet ist?

Wir helfen Ihnen weiter und geben Ihnen unverbindlich eine erste Einschätzung. 

Das kostet ein Aufdachsystem

Ein Aufdachsystem ist verhältnismäßig günstiger als ein Indachsystem, da das Montagesystem die Dachhaut nicht ersetzen muss. Besonders günstig ist die Montage von Photovoltaik auf Trapezblech. Hier entfallen die Dachhaken vollständig und das Modul kann mit kurzen Montageschienen direkt am Blech verschraubt werden.

Konfigurieren Sie jetzt eine Anlage über unserer Web Formular und erhalten Sie im Anschluss einen ersten Richtpreis.

Tric A - unser empfohlenes Montagesystem für alle Schrägdächer

Wegatech setzt bei der Aufdach-Montage auf das Montagesystem Tric A von Wagner. Wagner Solar ist bereits seit 1979 auf dem Solarmarkt aktiv. Diese jahrelange Erfahrung sorgt dafür, dass das Montagesystem nahezu allen Dachbedingungen gewachsen ist und auch in schneereichen Regionen zuverlässig eingesetzt werden kann.

  • für nahezu alle Dacheindeckungen
  • hochwertige Materialien aus Aluminium und Edelstahl
  • schont Dachhaut und Fassade
  • preisgünstig

So funktioniert die Aufdach-Montage mit dem Wagner Tric A System

Quelle Wagner Solar GmbH 

Konfigurieren Sie jetzt Ihre Photovoltaikanlage
und erhalten Sie Ihr Angebot

Schnell, unkompliziert, kostenlos.