Telefonische ExpertenberatungKostenloses AngebotInternationale Markenhersteller

sonnenBatterie eco 8.0 Mehr eigenen Solarstrom nutzen

Mit der sonnenBatterie eco können Hausbesitzer bis zu 80% autark werden. In Kombination mit einer Stromflatrate lassen sich Stromkosten sogar ganz abschaffen

sonnenBatterie eco 8.0
Mehr eigenen Solarstrom nutzen

Mit der sonnenBatterie eco können Hausbesitzer bis zu 80% autark werden. In Kombination mit einer Stromflatrate von sonnen lassen sich Stromkosten sogar ganz abschaffen.

Für maximale Unabhängigkeit

Die sonnenBatterie eco ist ein Heimspeicher der deutschen Firma sonnen aus Wildpoldsried. Der Speicher eignet sich zur Kombination mit Photovoltaikanlagen aller gängigen Größen im Einfamilienhausbereich. Anders als die hybrid Version der sonnenBatterie kann die Variante eco nicht nur bei Installation einer neuen Photovoltaikanlage, sondern auch bei der Nachrüstung bestehender Anlagen eingesetzt werden.

Mit über 10.000 garantierten Ladezyklen und moderner Lithium-Eisen-Phosphat Technologie ist die sonnenBatterie ein langlebiger und effizienter Partner für Ihre Photovoltaikanlage. Die intelligente Steuerung ermöglicht das Laden der Batterie nach Wetterprognose und Verbrauchsverhalten. So können sich Besitzer der sonnenBatterie bereits bis zu 80% mit eigenem Solarstrom versorgen. Über die sonnenApp können Stromerzeugung und Verbrauch in Echtzeit verfolgt werden.

sonnenbatterie eco 8

Alleinstellungsmerkmal der sonnenBatterie eco ist die Möglichkeit den eigenen Speicher mit anderen Speichern in der sonnenCommunity zu vernetzen. Ab 20€ monatlich kann dann der Strom, der die Produktion von Solaranlage und Speicher übersteigt, zu 100% erneuerbar aus der Community bezogen werden. Speicherbesitzer können sich so vollständig von ihrem alten Energieversorger verabschieden.

Darum lohnt sich die sonnenBatterie eco

Höchste Flexibilität

Die sonnenBatterie eco ist in Größen zwischen 5 und 15 kWh erhältlich. Beachtet man die Faustregel, dass ein Stromspeicher mindestens eine Kilowattstunde (kWh) Speicherkapazität pro Kilowatt peak (kWp) Photovoltaik-Leistung besitzen sollte, kann die sonnenBatterie so mit Photovoltaikanlagen von 5-15 kWp kombiniert werden. Damit deckt sie die meisten Anwendungsfälle im Bereich Einfamilienhäuser ab. Die Größenabstufungen in 2,5 kWh Schritten ermöglichen eine passgenaue Kombination von Speicher und PV-Anlage. Eine Erweiterung der Speicherkapazität ist auch nachträglich problemlos möglich.

Da der Wechselrichter nicht im Speicher integriert ist, eignet sich die sonnenBatterie eco für Neu- und Bestandsanlagen und ist mit allen gängigen Wechselrichtern kompatibel. Sogar Strom aus einem einem Mini-Windrad, einem Mikro-Blockheizkraftwerk oder einer Brennstoffzelle kann von der sonnenBatterie eco gespeichert werden.

Wer mit einer Wärmepumpe heizt, kann diese in das System aus Photovoltaikanlage und sonnenBatterie integrieren. Tagsüber wird dann ein Teil des Stroms für Ihre Wärmepumpe durch die PV-Anlage bereitgestellt, nachts versorgt Sie die sonnenBatterie mit der gespeicherten Energie des Tages. Da Wärmepumpen jedoch im Winter, wenn die Sonneneinstrahlung niedrig ist, besonders viel Strom benötigen, sollten Besitzer einer Wärmepumpe ihre sonnenBatterie zusätzlich mit einer Stromflatrate von sonnen kombinieren. Diese stellt ergänzend zum Strom aus Ihrer Solaranlage kostenlose Strommengen von bis zu 8.000 kWh zur Verfügung. Wird noch mehr Strom benötigt, kann dieser für nur 23 Cent je Kilowattstunde von sonnen bezogen werden.

Langlebig und nachhaltig

Mit mindestens  10.000 garantierten Ladezyklen ist die sonnenBatterie eco eine der langlebigsten Speicher auf dem Markt. Alle sonnenBatterien werden in Deutschland gefertigt und erfüllen höchste Qualitätsstandards. sonnen verwendet bei seinen Speichern ausschließlich Lithium-Eisenphosphat (LFP). Diese Untergruppe der Lithium-Ionen Speicher enthalten kein Kobalt. Die Verwendung von Lithium-Eisenphosphat macht den Speicher nachhaltiger und auch zyklenfester. Die Herstellergarantie beträgt 10 Jahre.

Intelligentes Ladeverhalten

Die sonnenBatterie eco verfügt über ein integriertes Batteriemanagementsystem. Dieses lädt täglich aktuelle Wetterdaten und prognostiziert anhand dieser Daten, wie viel Strom die Photovoltaikanlage produzieren wird. So wird ein intelligentes und vorausschauendes Laden des Speichers möglich und ein Maximum an Solarstrom kann selbst verbraucht werden. Bei hoher Stromproduktion der Photovoltaikanlage kann das Batteriemanagement Elektrogeräte automatisch aktivieren. Erzeugt die Photovoltaikanlage zu wenig Strom für den aktuellen Verbrauch, wird Strom aus dem Speicher nachgeladen.

Smarte Steuerung und Überwachung in Echtzeit

Über das sonnen Webportal “meine sonnenbatterie” oder die sonnenApp können Sie die Aktivität Ihrer sonnenBatterie jederzeit in Echtzeit verfolgen. Hier erhalten Sie zuverlässige Daten über die aktuelle Stromproduktion Ihrer Photovoltaikanlage, Ihren Stromverbrauch sowie das Lade- und Entladeverhalten Ihrer Batterie. So haben Sie Ihre Unabhängigkeit stets im Blick!

Sie möchten Ihre Spülmaschine einschalten, wenn Ihre Photovoltaikanlage zu viel Strom produziert? Kein Problem! Dafür müssen Sie lediglich intelligente Steckdosen, sogenannte “Smart Plugs”, zwischen Ihrem Endgerät und der normalen Steckdose installieren. Das Gerät kann dann automatisch über Ihr Smartphone oder das sonnen Online-Portal angesteuert werden. So können Sie Ihre Haushaltsgeräte bequem ein- und ausschalten und noch mehr eigenen Solarstrom nutzen. Auf Wunsch regelt das Energiemanagementsystem die Steuerung auch automatisch für Sie.

Gut gerüstet für die Zukunft

Sie überlegen sich in einigen Jahren ein Elektroauto zuzulegen? Auch Elektroautos können von der sonnenBatterie mit sauberem Sonnenstrom versorgt werden. Die intelligente Wallbox von sonnen, der “sonnenCharger”, ist mit allen gängigen Elektroautos mit IEC Typ 3 Stecker kompatibel. Zwei unterschiedliche Lademodi ermöglichen hierbei maximale Flexibilität. So lädt der power-Modus das Auto möglichst schnell, während der smart-Modus den besten Ladezeitpunkt zur Maximierung des Eigenverbrauchs wählt. Der sonnenCharger lässt sich bequem über die sonnenApp oder das sonnen Webportal steuern.Und auch gegen Stromausfälle können Sie sich mit einer sonnenBatterie wappnen. Die sonnen “Backup-Box” sichert eine Phase mit bis zu 2,8 kW ab und kann auch noch nachträglich ergänzt werden.

Das Prinzip der sonnenBatterie

Strom für 0,- EUR mit der sonnenFlat

Die sonnenFlat stellt Besitzern einer sonnenBatterie eco, gegen Zahlung des entsprechenden Community-Beitrags, eine kostenlose monatliche Strommenge zur Verfügung. Dabei ist der gelieferte Strom natürlich zu 100% erneuerbar.

Und so funktioniert`s:

Besitzer einer sonnenBatterie vernetzen sich in der sonnenCommunity zu einem Batteriepool. Hierbei stellt jede sonnenBatterie des Pools einen kleinen Teil ihrer Speicherkapazität für das Netz zur Verfügung. Wird an einem windigen Tag dann zu viel Windstrom produziert, kann ein Teil der überschüssigen Windenergie in den sonnenBatterien gespeichert werden und muss nicht abgeregelt werden. Im Gegenzug erhalten die Batteriebesitzer kostenlosen Strom. Bemerkbar macht sich die Bereitstellung der Batteriekapazität übrigens nicht, denn die Batterie wird nur für wenige Minuten in der Woche bei kurzfristigen Netzschwankungen in Anspruch genommen. So steht immer genug Speicherkapazität zur Speicherung des selbsterzeugten Solarstroms zur Verfügung.

sonnen Community
Quelle: Sonnen GmbH

Wie schneidet die sonnenBatterie im Vergleich mit anderen Speichern ab?

Die sonnenBatterie hat ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis. Zwar liegt sie preislich leicht über dem Durchschnitt, allerdings kann sonnen seinen Kunden als einziger Hersteller eine Flatlösung mit echter Freistrommenge bieten. Auch die Einspeisevergütung für den ins Netz geleiteten Solarstrom kann vollständig behalten werden. Das ist bei anderen Speicher-/Cloud-Anbietern oft nicht der Fall. Gerade durch die Kombination sonnenBatterie plus sonnen-Stromflat ist der Speicher für viele Anwendungsfälle wirtschaftlich sehr interessant. 

Das Design hebt die sonnenBatterie gegenüber anderen Speichern noch mal ab. 2018 gewann das Design der sonnenBatterie sogar den reddot Design award für ihre klare Gestaltung und Reduktion auf das Wesentliche. Insgesamt bietet die sonnenBatterie mit der sonnenFlat, ihrem intelligenten Lademanagement und über 10.000 garantierten Ladezyklen ein ausgezeichnetes Gesamtpaket.

Wem vor allem ein günstiger Einstiegspreis wichtig ist, der sollte sich die Battery Box von BYD näher anschauen. Diese schlägt bei Heimspeichern in der Größenordnung 5-10 kWp preislich die meisten Konkurrenten. Ist eine Notstromfunktion ein zentrales Kaufkriterium, sollte man sich für den Heimspeicher E3/DC S10 entscheiden. Dieser ist etwa im gleichen Preissegment wie die sonnenBatterie anzusiedeln und bietet optional die Möglichkeit einer “echten” Notstromversorgung (drei Phasen für die gesamte Stromversorgung im Haushalt und Inselbetrieb möglich).

Was kostet die sonnenBatterie eco?

Wenn Sie wissen möchten, was eine sonnenBatterie eco in Ihrer gewünschten Größe kostet, füllen Sie unseren Konfigurator aus. Sie erhalten im Anschluss ein erstes Angebot zu dem wir Sie gerne kostenlos und unverbindlich beraten.

Die sonnenBatterie im Test bei Wegatech

Wir haben in den letzten Jahren mit der sonnenBatterie und der Firma sonnen durchweg positive Erfahrungen gemacht. Die hohe Qualität der Batterie macht Reparaturen oder Störungen selten. Durch die sonnen App und das sonnen Webportal können unsere Kunden ihre Stromproduktion jederzeit überwachen und steuern. Das wird vielfach geschätzt. Auch die Möglichkeit sich mit sonnenBatterie und sonnenFlat vollkommen erneuerbar und unabhängig zu versorgen, begeistert.
Haus mit PV-Modulen

Aus der Praxis:

Familie Wellman entschied sich 2015 für eine sonnenBatterie. Gemeinsam mit Wegatech installierten die Wellmanns eine 10 kWp Photovoltaik und eine 6 kWh sonnenBatterie. In Kombination mit der sonnenFlat konnten sie sich so vollständig von ihrem Energieversorger verabschieden.

Mehr über die Erfahrung von Familie Wellmann

Über die sonnen GmbH

„Unser Ziel ist eine Welt, auf der sich alle mit sauberer und dezentral erzeugter Energie versorgen können. Jeder kann sich mit anderen Menschen vernetzen und seine Energie teilen. Das macht die Welt unabhängig von fossilen Brennstoffen und von anonymen Großversorgern.“

Christoph Ostermann, CEO sonnen GmbH

sonnen ist weltweit Marktführer für intelligente Stromspeicher. Mit der sonnenCommunity betreibt das Unternehmen die bisher größte Stromsharing Plattform. Weltweit sind bereits über 40.000 sonnen Speicher installiert. Die Stromtarife von sonnen versorgen bereits über 160.000 Menschen mit sauberer, erneuerbarer Energie. Auch in Deutschland kann sich sonnen zum wiederholten Male an der Spitze der Stromspeicheranbieter behaupten. So hatte sonnen 2017 etwa einen Marktanteil von 21% in Deutschland.

Gegründet wurde sonnen 2010, damals noch unter dem Namen PROSOL Invest Deutschland GmbH. 2014 fiel der Preis für die sonnenBatterie um über 50%. Das machte Stromspeicher erstmals massenmarktfähig und verhalf sonnen zum Durchbruch. Heute hat sonnen über 450 Mitarbeiter und Standorte in 7 Ländern.

Die Vorteile auf einen Blick

✓ Passt zu jeder Anlage

  • für Neu- und Bestandsanlagen
  • Speichergröße zwischen 5-15 kWh wählbar

✓ Intelligente Ladefunktion

  • automatische Steuerung von Elektrogeräten
  • Ladung gemäß der Wetterprognose → hohe Eigenverbrauchsquoten

✓ Deutscher Qualitätsspeicher

  • Made in Germany
  • über 10.000 Ladezyklen
  • Kobaltfrei (Lithium-Eisenphosphat)

Produktdetails

Hersteller:           sonnen
Typ:                     Lithium-Ionen (Lithium-Eisenphosphat)
Anschluss:          AC
Wirkungsgrad:  98%
Entladetiefe:       90%
Maße:                  88 x 67 x 23 cm (5 kWh)
                             137 x67 x 23 cm (5-10 kWh)
                             186 x 67 x 23 cm ( 5-15 kWh)
Gewicht:             81-200 kg
Garantie:             10 Jahre Herstellergarantie 

 eco 8.0/5eco 8.0/7,5eco 8.0/10eco 8.0/12,5eco 8.0/15
Speicherkapazität5 kWh7,5 kWh10 kWh12,5 kWh15 kWh
nutzbare Speicherkapazität4,5 kWh6,75 kWh9 kWh11,25 kWh13,5 kWh
bei jährlichem Stromverbrauch von4.400 kWh5.500 kWh6.600 kWh7.700 kWh8.800 kWh

Neuanlagen: Ja
Bestandsanlagen: Ja
Wechselrichter: Alle gängigen Wechselrichter

Jetzt sonnenBatterie eco konfigurieren
und Angebot erhalten

Sie haben noch Fragen? Wir helfen gern.

0800 9 800 600
Montag bis Freitag 09-18 Uhr