Erfahrungen & Bewertungen zu Wegatech Greenergy GmbH

WEIHNACHTSAKTION: Sparen Sie bis zu 2.387 €

Expertenberatung • Kostenloses Angebot • Internationale Markenhersteller

📞 0800 9 800 600

Corona Update - Wir sind weiterhin für Sie da

Trotz der Corona-Pandemie führen wir unseren Betrieb ohne Einschränkungen fort. Alle Projekte werden wie geplant installiert. Falls es dennoch zu Verzögerungen kommen sollte, geben wir Ihnen umgehend Bescheid. Angebote können wie gewohnt auch ohne einen Vor-Ort-Besuch erstellt werden.

📞 0800 9 800 600

Planung und Installation

Photovoltaik Rechner - Berechnen Sie Kosten, Amortisation und CO2-Einsparung

Was kostet mich eigentlich eine Photovoltaikanlage und rechnet sich die Investition überhaupt? Die beste Möglichkeit dies zu überprüfen ist es, einen Photovoltaik Rechner zu benutzen. Informieren Sie sich hier, welche Funktionen ein Photovoltaik Rechner haben sollte oder testen Sie unseren Rechner.

Warum es sinnvoll ist einen Photovoltaik Rechner zu nutzen

Die Anschaffung einer Photovoltaikanlage ist eine teure und langfristige Investition. Da eine Photovoltaikanlage, einmal auf dem Hausdach, 30 Jahre oder länger betrieben werden kann, sollte man seine Investition gründlich überdenken und nicht gleich beim ersten Schnäppchen eine beliebige Anlage erwerben. Eine gute Entscheidungshilfe für die passende Photovoltaikanlage können sogenannte Photovoltaik-Rechner liefern. Diese berechnen etwa die ideale Anlagen- oder Speichergröße, geben an wann sich Ihre Photovoltaikanlage amortisiert oder rechnen Ihnen vor, wie viel CO2 bzw. Stromkosten Sie mit Photovoltaik sparen können.

Typische Fragen & Ergebnisse von Photovoltaik Rechnern

Empfohlene Anlagengröße in kWp

Eine der wichtigsten Funktionen eines Photovoltaik Rechners ist der Vorschlag einer geeigneten Anlagengröße. Denn nur, wenn Photovoltaik richtig dimensioniert ist, kann ein maximaler Eigenverbrauch und eine maximale Wirtschaftlichkeit erzielt werden. Da die richtige Anlagengröße jedoch von verschiedensten Faktoren wie Stromverbrauch, freier Dachfläche, Sonneneinstrahlung oder Kaufgrund für die Anlage abhängt, kann ein Rechner, der alle Einflüsse bündelt, Abhilfe schaffen.

Typische Fragen eines Photovoltaik Rechners zur Ermittlung der Anlagengröße:

Wie viele Personen leben in ihrem Haushalt?
Wie hoch ist ihr jährlicher Stromverbrauch?
Wie viel freie Dachfläche haben Sie zur Verfügung?

Kostenschätzung

Die meisten offiziellen Photovoltaik Rechner liefern keine Kostenschätzung. Meist geben Websiten nur eine Kostenschätzung aus, wenn es sich hierbei um einen echten Anbieter handelt, der später auch die Planung und Installation der Anlage übernehmen kann.

Was eine Photovoltaikanlage kostet, hängt von der Anlagengröße aber auch von den gewählten Komponenten ab. Der größte Preisunterschied entsteht durch die Entscheidung für oder gegen einen Stromspeicher. Dieser kostet zwischen 4.000€ und 12.000€, erhöht aber die Stromkostenersparnis signifikant. Auch die Auswahl eines bestimmten Solarmoduls oder Wechselrichters kann den Preis deutlich beeinflussen. So gibt es bei Photovoltaikmodulen je nach Produkteigenschaften (Garantie, Wirkungsgrad, Mono oder poly) verschiedene Preissegmente und Preisklassen. Wechselrichter unterscheiden sich darin, ob sie ein intelligentes Energiemanagement und Monitoring anbieten oder nicht. Holen Sie sich daher stets ein Vergleichsangebot für Ihre Photovoltaikanlage ein und informieren Sie sich, welchen Funktionsumfang Ihre Photovoltaikanlage haben soll.

Typische Fragen eines Photovoltaik Rechners zur Ermittlung der Anlagenkosten:

Fragen zur Ermittlung der Anlagengröße (s.o.)
Möchten Sie Ihre Photovoltaikanlage um einen Stromspeicher ergänzen?
Wünschen Sie einen Stromspeicher oder Photovoltaikmodul eines bestimmten Herstellers?
Möchten Sie Module mit schwarzer oder blauer Moduloberfläche?

Amortisation, Stromkostenersparnis & Rendite

Zwar geben Kosten und Anlagengröße eine ersten Anhaltspunkt, vielfach möchten Interessenten aber wissen, ob sich die Investition auch lohnt. Einige Rechner geben zusätzlich Auskunft über die Amortisationszeit und die mögliche Stromkostenersparnis und Kapitalrendite. Da solch detaillierte Prognosen häufig erst ermittelt werden können, nachdem Fotos vom Objekt vorliegen oder eine Vor-Ort Begehung stattgefunden hat, gibt es einige Anbieter, die diese Prognosen erst nach einer genauen Kalkulation zur Verfügung stellen. Manchmal werden aber auch schon direkt Prognosen gegeben.

Typische Fragen eines Photovoltaik Rechners zur Ermittlung der Wirtschaftlichkeit:

Fragen zur Ermittlung der Anlagengröße (s.o.)
Möchten Sie zur Finanzierung der Photovoltaikanlage einen Kredit in Anspruch nehmen? (ein Kredit verlängert die Amortisationszeit durch zusätzliche Zinszahlungen)
Möchten Sie mit der Anlage maximale Autarkie oder maximale Wirtschaftlichkeit erreichen? (bei maximaler Autarkie wird die Anlage größer dimensioniert, wodurch die Wirtschaftlichkeit sinkt)

Sie möchten direkt zu einem Photovoltaik Rechner?

CO2-Ersparnis

Eine wichtige Rolle bei der Anschaffung einer Photovoltaikanlage spielt neben den Anschaffungskosten und der Wirtschaftlichkeit auch der Umweltschutz. Eine Kilowattstunde Strom aus dem öffentlichen Netz verursachte 2019 etwa 401 Gramm CO2. Die Produktion von Solarstrom hingegen ist CO2-neutral. Bezieht man allerdings auch das CO2 ein, dass bei der Herstellung der Anlagenkomponenten verursacht wird, kommt man auf eine CO2 Bilanz von etwa 50 Gramm C02 pro Kilowattstunde. So oder so kann man mit einer eigenen Photovoltaikanlage also einen beträchtlichen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Viele Photovoltaikrechner geben daher an, wie viel CO2 während eines Jahres oder während der gesamten Lebensdauer einer Photovoltaikanlage eingespart werden kann.

Typische Fragen eines Photovoltaik Rechners zur Ermittlung der CO2-Ersparnis:

Fragen zur Ermittlung der Anlagengröße (s.o.)
Beziehen Sie aktuell Ökostrom oder normalen Netzstrom?

Empfohlene Rechner

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige erprobte Photovoltaik Rechner vor, die Sie für Ihre weitere Anlagenplanung nutzen können.

Wegatech Konfigurator

Unser Photovoltaik Rechner kalkuliert Ihnen nach nur 5 Minuten ein individuelles Angebot für Ihre Photovoltaikanlage. So haben Sie bereits eine konkrete Preisvorstellung und wissen welches Speichermodell und welches Modul sich für Ihr Dach eignet. Nach dem Upload von Fotos von Ihrer Dachfläche, können wir Ihnen auch Auskunft über Autarkie, Wirtschaftlichkeit und CO2-Ersparnis geben. Im Vergleich zu anderen Rechnern benötigen Sie für unseren Rechner keine Vorstellung über Ihre gewünschte Anlagengröße oder Ersparnis. Wir finden das ideale Energiesystem für Ihr Haus.

SMA Solarrechner

Der SMA Solarrechner eignet sich hervorragend, um einen ersten Eindruck davon zu erhalten, wie viel Stromkosten man mit einer Photovoltaikanlage einsparen kann. Auch die mögliche C02-Ersparnis und Autarkie wird durch den Rechner ausgegeben. Die Bedienung des Rechners ist interaktiv und sehr benutzerfreundlich. Ein Nachteil ist allerdings, dass am Ende des Rechners keine Kostenschätzung gegeben wird und ein Angebot nochmals separat angefragt werden muss.

Energieagentur NRW

Der Photovoltaik Rechner der Energieagentur NRW liefert Eigenverbrauchs- und Autarkiewerte, wenn Sie schon Angebote für Photovoltaikanlagen vorliegen haben und wissen welche Anlagen- und Speichergröße Sie benötigen. Er bezieht sehr viele Einflussfaktoren mit ein, weshalb das Ergebnis zuverlässig ist. Für eine erste Kostenschätzung oder eine Schätzung der Anlagengröße eignet er sich jedoch nicht.

Speicherrechner der HTW Berlin

Der Speicherrechner der HTW Berlin wurde von Wissenschaftlern entwickelt und liefert anbieterunabhängige Daten. Ähnlich wie der Photovoltaik Rechner der Energieagentur NRW werden hier Eigenverbrauchs- und Autarkiewerte für eine Photovoltaikanlage mit Speicher ausgegeben. Die Bedienung des Rechners dauert nur wenige Sekunden. Es müssen lediglich Jahresstromverbrauch, Photovoltaikleistung und nutzbare Speicherkapazität angegeben werden. Das hat allerdings den Nachteil, dass man für die Nutzung schon konkrete Angebote haben muss, denn nur dann lässt sich einschätzen, welche Größe PV-Anlage und Speicher haben sollten.

Jetzt Photovoltaik Rechner starten

Ähnliche Artikel

Leitfaden Wegatech

Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen

Bleiben Sie informiert!

Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen

Leitfaden Wegatech

Bleiben Sie informiert!

Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen

Sales

Nur für kurze Zeit: Solaranlage mit Speicher - schon ab 12.990 €