Telefonische ExpertenberatungKostenloses AngebotInternationale Markenhersteller

Planung und Installation

Wärmepumpen Hersteller

Sie suchen einen passenden Anbieter für eine Luft-Wasser-Wärmepumpe? Diese Übersicht stellt die wichtigsten Hersteller von Wärmepumpen vor.

Einführung: Darauf sollten Sie bei der Wahl des Wärmepumpen-Herstellers achten

Im Prinzip kommt es bei der Herstellerwahl nicht vorrangig auf den Namen des Herstellers sondern auf die Qualität und Leistung der Produkte an, die angeboten werden. Wichtig ist, dass Sie eine Wärmepumpe finden, die zu Ihrem Haus passt, Ihrem Budget entspricht und reibungslos 20 Jahre oder länger betrieben werden kann.

Haben sie noch keine klare Vorstellung, was für eine Wärmepumpe sie benötigen, sollten Sie sich im ersten Schritt von einem herstellerunabhängigen Fachbetrieb beraten lassen. Dieser ermittelt Ihre Anforderungen an eine Wärmepumpe und findet das für Sie passende Modell. Für die meisten Einfamilienhäuser ist die Luft-Wasser-Wärmepumpe die beste Wahl, da sie einfach zu installieren ist und hier keine aufwändigen Genehmigungsverfahren und Erdarbeiten nötig sind.

Natürlich ist es immer auch ein gutes Zeichen, wenn der von Ihnen gewählte Hersteller nicht komplett neu am Markt ist und bereits einige Kunden gute Erfahrungen mit den Produkten gemacht haben.

Auch Wegatech agiert herstellerunabhängig. Für unsere Kunden wählen wir stets die passende Wärmepumpe unter verschiedenen von uns geprüften Herstellen aus. Aktuell setzen wir hauptsächlich auf Wärmepumpen von Panasonic, Vaillant und Stiebel Eltron

Sie möchten die passende Wärmepumpe für Ihr Haus finden?

Jetzt in wenigen Minuten eigene Wärmepumpe planen und Angebot erhalten.

Herstellerübersicht

Alpha Innotec

Das deutsche Unternehmen Alpha Innotec produziert bereits seit 1998 Wärmepumpen. Alpha Innotec hat Sole/Wasser-Wärmepumpen, Luft-Wasser-Wärmepumpen und Wasser-Wasser-Wärmepumpen im Portfolio. Die Luft-Wasser-Wärmepumpen decken das gesamte Spektrum im Einfamilienhaus ab. Neben normalen Luft-Wasser-Wärmepumpen werden so auch Wärmepumpen für besonders hohe Vorlauftemperaturen, die Kombination mit Solarthermie als auch zum Kühlen im Sommer angeboten. Neben Wärmepumpen produziert das Unternehmen auch Lüftungsanlagen.

Buderus

Buderus ist vielen ein Begriff, denn das Unternehmen existiert bereits seit 1731. Während anfangs noch Herd- und Ofenplatten hergestellt wurden, spezialisierte sich Buderus im 19. und 20. Jahrhundert auf Einzelöfen. Heute deckt Buderus das gesamte Spektrum an Heizungen ab, von klassischen Gas- und Ölheizungen über Solarkollektoren, Biomasse-Heizkessel bis hin zu Wärmepumpen. Buderus Wärmepumpen sind qualitativ hochwertig und landeten im unabhängigen Wärmepumpentest von Stiftung Warentest 2007 im oberen Mittelfeld. Es sind Erd-, Grundwasser-, Luft-Wasser- und Brauchwasserwärmepumpen erhältlich. Die Luft-Wasser-Wärmepumpen werden mit Leistungen zwischen 2,6 und 82 Kilowatt angeboten. Die Wärmepumpenmodelle Logatherm WLW, WPL, WPLS und WPS sind Luft-Wasser-Wärmepumpen für den Einfamilienhausbereich.

Bosch

Die ehemals unter dem Markennamen Junkers bekannten Wärmepumpen werden ab 2019 unter der Marke Bosch vereint. Damit ist Bosch ganzheitlich aufgestellt und verkauft die verschiedensten Geräte zur Heizung und Wohnraumbelüftung. Bosch hat Luft-Wasser-, Sole-Wasser- und Warmwasser-Wärmepumpen im Sortiment. Die neue Luft-Wasser-Wärmepumpe Compress 7000i AW von Bosch erreicht einen COP von bis zu 5,1 und ist damit besonders effizient.

Brötje

Brötje existiert bereits seit 100 Jahren. Zu Beginn wurden hauptsächlich Radiatoren hergestellt, später kamen Ölbrenner und Flachheizelemente hinzu. Heute bietet Brötje fast alle gängigen Heizungstypen (Öl, Gas, Solarthermie, Wärmepumpe) an. Die Luft-Wasser-Wärmepumpen von Brötje heißen BLW Split, BLW Split-K, BLW Split-P und BLW NEO.

Daikin

Daikin ist ein noch recht junges Unternehmen und wurde im Jahr 1998 gegründet. Weltweit ist das Unternehmen führender Hersteller von Wärmepumpen, Lüftungs- und Klimatisierungssystemen. Viele der Wärmepumpen können sowohl heizen als auch kühlen.

Dimplex

Dimplex ist auf die Wärmepumpenherstellung spezialisiert und vertreibt auch keine anderen Heizsysteme. Das Unternehmen bietet Wärmepumpen an, die unterschiedlichste Wärmequellen (Luft, Wasser, Sole) nutzen und gehört zur irischen Glen Dimplex Gruppe.

IDM

IDM ist ein österreichischer Wärmepumpenhersteller, der bereits seit 1977 existiert. Es werden Wärmepumpen bis 700 kW Heizleistung angeboten, aber auch kleine Erd- und Luftwärmepumpen sind im Portfolio. Außerdem verkauft das Unternehmen auch Geräte zur benutzerfreundlichen Heizungssteuerung.

Michl

Das vergleichsweise kleine Unternehmen Michl Technik GmbH ist ausschlichlich auf den Verkauf von Wärmepumpen spezialisiert. Es sind Inverter-, Split- und Monoblock-Luft-Wasser-Wärmepumpen verfügbar.

Mitsubishi Electric

Die Mitsubishi Verbundgruppe vereint über 200 verschiedene Unternehmen, Konzerne und Stiftungen unter der Marke Mitsubishi. Mitsubishi Electric verkauft unter anderem auch die Wärmepumpe Ecodan, die in verschiedenen Ausführungen sowohl im Alt- als auch im Neubau eingesetzt werden kann.

Nibe

Nibe ist der marktführende Hersteller von Wärmepumpen in Schweden und bietet Luft-Wasser-, Erd-, Abluft- und Brauchwasser-Wärmepumpen an. Das Unternehmen ist bereits seit mehr als 30 Jahren im Wärmepumpenmarkt tätig und kann aufgrund dieser langjährigen Erfahrung profitieren. Die Produkte von Nibe erfüllen höchste Qualitätsstandards und zeichnen sich durch Langlebigkeit aus.

Novelan

Novelan ist eine Marke der ait-deutschland und Teil von NIBE Energy Systems, einem der führenden Hersteller von Wärmepumpen in Europa. Die Novelan Wärmepumpen werden im bayrischen Kasendorf produziert. Neben Wärmepumpen für Einfamilienhäuser bietet Novelan auch Wärmepumpen für Großanlagen und Mehrfamilienhäuser an.

Ochsner

Ist nach eigenen Angaben einer der ersten Hersteller in Europa, der begonnen hat Wärmepumpen industriell zu produzieren. Heute ist Ochsner einer der internationalen Technologieführer der Branche. Das Familienunternehmen existiert bereits seit dem 19 Jahrhundert, die Ochsner Wärmepumpen GmbH gibt es seit den 1970er Jahren. Ochsner bietet Wärmepumpen verschiedener Wärmequellen an. Das Unternehmen hat in Deutschland eigene Servicestellen.

Panasonic

Panasonic ist ein japanischer Elektronikkonzern. Mit der Aquarea Luft-Wasser-Wärmepumpe bietet das Unternehmen Hausbesitzern eine effiziente Luft-Wasser-Wärmepumpe zu einem guten Preis. Die Aquarea Wärmepumpe kann auch problemlos in den Photovoltaikbetrieb eingebunden werden. Sie kann mit Leistungen zwischen 3 und 16 kW den gesamten Bedarf im Einfamilienhaus abdecken.

Remko

Das nordrhein-westfälische Unternehmen Remko wurde 1976 gegründet und zählt zu den größten Herstellern von Wärmetechnik in Europa. Das Unternehmen bietet die verschiedensten Arten von Wärmepumpen an, unter anderem auch Luft-Wasser-Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen.

Rotex

Rotex ist ein Hersteller und Anbieter von Wärmepumpen, Gas-Brennwert- und Öl-Brennwert-Heizsystemen. Rotex wurde 1973 gegründet und ist seit 2008 eine hundertprozentige Tochter von Daikin. Ab 2020 werden alle Rotex Produkte nur noch unter dem Namen DAIKIN vertrieben.

Stiebel Eltron

Die Stiebel Eltron Gruppe existiert bereits seit 1924. Damals wurde das Unternehmen mit der Vision gegründet Produkte mit geringem Energieverbrauch und mehr Sicherheit und Komfort zu entwickeln und zu bauen. Heute gehört das Unternehmen weltweit zu den Markt- und Technologieführern in den Bereichen Haustechnik und Erneuerbare Energien. Stiebel Eltron Wärmepumpen sind besonders ästhetisch und fügen sich hervorragend in das Gesamtbild Ihres Hauses. Erhältlich sind Luft-Wasser-, Sole-Wasser-, Wasser-Wasser und Warmwasser-Wärmepumpen.

Tecalor

Tecalor ist ein junges Tochterunternehmen von Stiebel Eltron und steht bereits seit über 10 Jahren für innovative Produkte in den Bereichen Wärmepumpen, Lüftung und Solar. Die gemeinsame Zentrale, Entwicklung und Produktion von Tecalor und Stiebel befindet sich im niedersächsischen Weserbergland. 400 der 1.000 Mitarbeiter sind hier in der Produktion tätig, denn die gefertigten Produkte haben hohe technische Standards und beste Qualität.

Vaillant

Vaillant ist bereits seit über 100 Jahren auf dem Heizungsmarkt aktiv. Das Portfolio an Wärmepumpen besteht aus Sole/Wasser, Luft-Wasser und Warmwasser-Wärmepumpen.  Vaillant Wärmepumpen zeichnen sich durch hohe Wirkungsgrade und einen besonders leisen Betrieb aus. Neben Wärmepumpen werden auch Gasheizungen, Ölheizungen und Photovoltaikanlagen angeboten.  Weltweit hat das Unternehmen etwa 13.000 Mitarbeiter. 

Viessmann

Viessmann bietet Heizsysteme aller Art an. Nicht nur Wärmepumpen, sondern auch Öl- und Gaskessel, als auch Solarthermieanlagen werden entwickelt und hergestellt. Viessmann ist ein 1917 gegründetes Familienunternehmen mit Sitz in Nordhessen. Durch seine jahrelange Erfahrung in der Heizungsbranche, steht das Unternehmen mit Recht für hohe Qualität und Zuverlässigkeit. Neben Wärmepumpen fürs Einfamilienhaus werden auch Großwärmepumpen angeboten.

Weishaupt

Die Weishaupt Gruppe beschäftigt über 3500 Mitarbeiter weltweit und hat 23 Niederlassungen und Vertretungen in Deutschland. Die Weishaupt Wärmepumpen sind kompakt und modern und für die Wärmequellen Luft, Wasser und Erde erhältlich. Neben Wärmepumpen verkauft das Unternehmen Brenner-, Heiz- und Brennwertsysteme, Solartechnik und Trinkwasserspeicher. 

Waterkotte

Waterkotte ist heute das einzige bekannte Unternehmen, das sich ausschließlich auf Wärmepumpen spezialisiert. Wärmepumpen von Waterkotte sind besonders kompakt und überzeugen durch eine überdurchschnittliche Lebensdauer. Viele der vor Jahrzehnten installierten Wärmepumpen funktionieren so noch heute. Der Unternehmenssitz ist das nordrhein-westfälische Herne.

Wolf

Wolf ist ein deutscher Hersteller von Wärmepumpen und hat seinen Sitz im bayrischen Mainburg. Dort werden Warmwasser-, Luft, Sole-, und Wasser-Wasser-Wärmepumpen gefertigt. Wolf überzeugt durch einen sehr guten Kundenservice. In einer 2018 durchgeführten Umfrage der Wirtschaftswoche belegte Wolf für seinen Kundenservice für die Kategorie Haustechnik den dritten Platz. Das Unternehmen hat etwa 450 Mitarbeiter und ist in mehr als 50 Ländern tätig.

Jetzt eigene Wärmepumpe planen und passenden Hersteller finden

Ähnliche Artikel

Sales

Nur für kurze Zeit: Solaranlage mit Speicher - schon ab 12.990 €