Telefonische ExpertenberatungKostenloses AngebotInternationale Markenhersteller

Earth Overshoot Day – Ressourcen der Erde für 2018 heute verbraucht

Earth Overshoot Day – Ressourcen der Erde für 2018 heute verbraucht

Der Earth Overshoot Day markiert den Tag im Jahr, an dem die Menschheit alle Ressourcen verbraucht hat, die von der Erde innerhalb eines Jahres produziert werden können. Der 1. August ist das bisher früheste Datum für den Earth Overshoot Day.

Der Earth Overshoot Day, auch Erdüberlastungstag genannt, wird jährlich durch das Global Footprint Network ermittelt. 1990 fiel der Tag noch auf den 7. Dezember, im Jahr 2000 bereits auf den 1. November. Der erste August ist der bisher früheste Earth Overshoot Day.

Dass wir über unseren Verhältnissen leben und die ökologischen Grenzen der Erde überlasten, ist ein bekanntes Problem. Doch dass wir bereits mitten im Jahr die Ressourcen des Planeten verbraucht haben, ist dramatisch. Um bei heutigem Ressourcenbedarf nachhaltig zu wirtschaften, würde die Menschheit 1,7 Erden benötigen.  

Für Deutschland als Industrienation besteht sogar verstärkt Handlungsbedarf. Würde die ganze Welt so viele Ressourcen verbrauchen wie Deutschland, würden jährlich 3,2 Erden benötigt, also fast doppelt so viel wie im weltweiten Durchschnitt. Da überrascht es nicht: Der Earth Overshoot Day für Deutschland war bereits am 2. Mai.

Doch der Trend kann kann auch umgekehrt werden. Global Footprint Network zeigt, dass bei einer Halbierung der Nahrungsmittelabfälle der Tag bereits 11 Tage nach hinten verschoben würde. Eine Halbierung des CO2 Ausstoßes gäbe uns weitere 89 Tage.

Ob sich tatsächlich etwas verändert, hängt neben der Politik auch von jedem einzelnen ab. Oft sind die Möglichkeiten dem Planeten zu helfen einfacher als gedacht. Weniger Lebensmittel wegschmeißen schont etwa Umwelt und Geldbeutel. Wir bei Wegatech möchten jedem Hauseigentümer die Möglichkeit geben, sich rentabel und kostengünstig mit erneuerbarer Energie zu versorgen. So sparen Sie nicht nur Geld, sondern helfen durch die resultierende CO2-Einsparung aktiv mit, unsere Erde zu entlasten und für zukünftige Generationen zu erhalten.